Bild einblenden Bild ausblenden

Entdecken Sie Rosenheim

Finissage
Rosenheims 2. Bürgermeister Anton Heindl, Horst Köhler, Andreas Kuhnlein

Zwei, die sich intensiv mit der Zukunft der Menschheit beschäftigen: Horst Köhler, Bundespräsident a.D., und Andreas Kuhnlein, dessen Werke derzeit in der Städtischen Galerie Rosenheim zu sehen sind, kennen und schätzen sich seit Jahren. Demnach war es fast schon eine Selbstverständlichkeit, dass Köhler, der in den letzten Jahren fast alle Kuhnlein-Ausstellungen besucht hat, auch die Rosenheimer Werkschau „MenschSein“...

Weiterlesen

Führung
Das Färbertor in Rosenheim, eine der Stationen der Stadtführung "Im Viertel der Färber und Lederer"

Das Ziel der Stadtführung am Samstag, 11. Juni mit Beginn um 14 Uhr am Parkhaus P1/ Hammerweg ist das ehemalige Viertel der Gerber und Lederer um Ludwigsplatz und Färberviertel.

Weiterlesen

Spannend
Die Restauratorinnen Caroline Dempsey und Laura Thiemann bei ihrer Arbeit mit dem Sargdeckel der Mumie Ta Cheru

Restauratorin Caroline Dempsey vom Museum in Aberdeen ist zufrieden: „Ready for exhibition!“ – bereit zur Ausstellung – ist ihr Urteil bei der Begutachtung eines einzigartigen Exponats. Die Mumie „Ta Cheru“ aus Aberdeen ist im Ausstellungszentrum Lokschuppen angekommen. Sie wird vom 24. März bis zum 17. Dezember in der Ausstellung „Pharao – Leben im alten Äypten“ zu sehen sein. 

Weiterlesen

Spende
Trachtenverein spendet an Rosenheimer Nachsorge

Dieses Jahr geht der Erlös der Aktion zugunsten der Rosenheimer Nachsorge, einer Einrichtung an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am RoMed Klinikum Rosenheim. 

Eltern erleben am Ende eines stationären Klinikaufenthaltes oft große Hürden, wenn sie mit einem Frühchen oder einem kranken Kind nach Hause gehen sollen. 

Weiterlesen

Firmen
Probesitzen in der Grabkammer – hintere Reihe von links nach rechts:

Das Engagement heimischer Firmen macht es möglich: Besucher mit eingeschränkter Mobilität können die Führungen im Ausstellungszentrum Lokschuppen künftig bequem und im Sitzen verfolgen. Die Unternehmen Schwadke, Hoegner und Blackbeards stifteten dem Freundeskreis Lokschuppen insgesamt 50 mobile Sitzgelegenheiten, die den Ausstellungsbesuchern bei Führungen zusammengeklappt als diskrete Gehhilfe dienen und jederzeit eine...

Weiterlesen

Diskussionen übers MenschSein Sonderstadtführung PHARAO – Leben im alten Ägypten Trachtenverein spendet an Rosenheimer Nachsorge Engagement heimischer Firmen
Tourismus in Rosenheim

Tourismus in Rosenheim

Die Stadt Rosenheim ist umgeben von den Urlaubsregionen Chiemsee-Alpenland und Chiemgau. Hier finden Sie eine Vielzahl an Informationen über die Stadt Rosenheim, Sehenswürdigkeiten, Natur und Kultur. Es erwarten Sie auch Restaurants, Unterkünfte und Shopping-Möglichkeiten.

Gastronomie in Rosenheim

Gastronomie in Rosenheim

Es gibt viele leckere Spezialitäten, die Sie in Rosenheim genießen sollten. Wir zeigen Ihnen die Gastronomie in Rosenheim. Doch nicht nur das. Bei uns finden Sie auch: Biergärten, internationale Küche, Pizza und Pasta, Cafés, Eisdielen, fränkische Gaststätten, Restaurants, Ausflugslokale,  Bars und weitere Specials. Selbstverständlich auch Möglichkeiten für Frühstück, Mittagessen, Brunch und ein gepflegtes Abendessen in gehobener Gastronomie.

Shopping und Einkaufen in Rosenheim

Shopping in Rosenheim

Einkaufen in Rosenheim leicht gemacht. In Rosenheim ist nicht exklusives Einkaufen, sondern auch Günstiges Shopping möglich. Viele weitere Specials erwarten Sie. Für eine Übersicht sollten Sie einen Blick in unseren Shoppingführer werfen.

Übernachten in Rosenheim

Übernachten in Rosenheim

Wenn Sie Rosenheim besuchen sollten Sie unbedingt einige Tage einplanen. Ob Sie nur einen, zwei oder drei oder gar fünf Tage Zeit haben, die Stadt zu entdecken, wir zeigen Ihnen die schönsten Seiten der Stadt Rosenheim. Bei uns finden Sie Ihre perfekte Unterkunft: Hotel, Gasthof, Pension, Ferienwohnung, Hotel Garni, Wellnesshotel oder Tagungshotel.

Aktuelle Angebote Übernachten in Rosenheim

    Derzeit können wir Ihnen leider keine Angebote anbieten.